_1262805 IMG_13 Unbenannt slide1 IMG_6338_39_40
preload image preload image
Querschnitt1Mit dem neuen AFOTEK Shuttle Fördersystem (ASF) haben wir ein innovatives Transportkonzept für die Warenträger-Logistik entwickelt, das Ihnen maximale Flexibilität bietet – und das gleich in mehrfacher Hinsicht:
 
Durch den modularen und kompakten Aufbau lässt sich das ASF praktisch an alle räumlichen Gegebenheiten anpassen und jederzeit nach Bedarf erweitern oder modifizieren. Ihre Vorteile: eine langfristig hohe Investitionssicherheit sowie eine schnelle, unkomplizierte Installation des Systems.
Und auch im Betrieb bietet Ihnen das AFOTEK Shuttle-Fördersystem (ASF) Möglichkeiten, mit denen die Warenträger-Logistik in eine neue Dimension vorstößt: Denn die bisher übliche „Endlos-Förderkette“ wird mit dem ASF in einzelne, individuell steuerbare Förderelemente aufgeteilt, die sich zudem in jede gewünschte Richtung fahren lassen – unabhängig voneinander, positionsgenau und in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Darüber hinaus arbeitet das ASF völlig sauber und wartungsarm, was zu einer spürbaren Reduzierung der Betriebskosten beiträgt.
Color-Design-Inventar091Herkömmliche Fördersysteme sind in der Regel unflexibel, denn bei ihnen „hängt“ der gesamte Warentransport an einer einzigen Kette, die sich mit einer definierten Geschwindigkeit durch die Anlage bewegt.
 
Im Unterschied dazu verfügt beim AFOTEK Shuttle-Fördersystem (ASF) jede Transportschiene über eigene Längstransport-Motoren mit individuellen Reglereinheiten. So kann jeder Warenträger bei Bedarf individuell gesteuert werden – in unterschiedlichen Richtungen und mit variablen Prozessgeschwindigkeiten von ca. 1-15 m/min, die sich zudem stufenlos einstellen lassen.
 
 

Die Flexibilität des AFOEK Shuttle-Fördersystems (ASF) basiert auf einem vollständig modular angelegten Schienensystem, mit dem sich unterschiedlichste Anlagen-Layouts realisieren lassen.

 
Das Herzstück des AFOTEK Shuttle-Fördersystems (ASF) sind die aus eloxierten Aluminiumprofilen bestehenden Transportschienen mit innenliegenden Laufrollen. Als Warenträger kommen neuartige Transportshuttle zum Einsatz, die völlig schmier- und wartungsarm in den Transportschienen laufen. Abhängig von der Teilegröße können die Transportshuttles kundenspezifisch in verschiedenen Längen von 1 bis 8 Metern angefertigt werden.