_1262805 IMG_13 Unbenannt slide1 IMG_6338_39_40
preload image preload image

Ansicht Vorn mit Container45Links

RODAP ist ein effizientes Austragesystem für Wasserumwälzanlagen von Farbspritzständen zur Oberflächenabscheidung von Schlamm, für lösemittelhaltige, sowie wasserlösliche Lacksysteme

 

Technische Information RODAP SR 185 WF

Das RODAP SR 185 WF arbeitet nach dem Prinzip der Teilstromreinigung, d. h., es wird nur ein Teil der gesamten Wasserumwälzmenge über das RODAP SR 185 WF geführt.

Sedimentierenden Schlammteile werden kontinuierlich dem Zulaufwasser wieder zugeführt, sodass der Schlamm dauerhaft flotiert und das Gerät selbstreinigend ist.

Der in der Lackieranlage ausgewaschene Overspray wird mittels Koaguliermittel in eine flotierende, austragsfähige Form (entklebt, geflockt) gebracht und mit dem Schlammräumer in den Schlammauffangbehälter befördert. Aus diesem heraus kann er einfach und fachgerecht entsorgt werden.

Das geklärte Wasser wird zusammen mit dem Tropfwasser aus den Schlammauffangebehältern über den Rücklauf der Lackieranlage wieder zugeführt. 

Lackschlammaustrag



Infokasten 

Inhalt: 600 l
Volumenstrom: 80 l/min
Maße: 1.900 x 1.020 x 1.600 (LxBxH in mm) 

 

 

 

 

 

 

1    Zulauf
2    RODAP SR 185 WF
3    Schlammräumer
4    Rücklauf
5    Schlammauffangbehälter
6    Wassersammelbecken

7         Spritzkabine
8         Überlauf
9         automatische Dosierpumpen
10       Koaguliermittel
11       Absaugeinrichtung
12       Schmutzwasserpumpe IPS 40

 






Verkaufskonzession


Bau in Lizenz der hebro chemie, Verkauf nur über hebro chemie  


  









Zur Kontaktseite