_1262805 IMG_13 Unbenannt slide1 IMG_6338_39_40
preload image preload image
Sie interessieren sich für eine fundierte, zukunftsweisende Ausbildung zum Technischen Produktdesigner/in, Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion im internationalen Umfeld eines expandierenden Unternehmens? 

Dann bewerben Sie sich jetzt für den Ausbildungsstart im August 2019!

Ihr Aufgabengebiet: 
Technischer Zeichner
  • Mitarbeit bei aktuellen Projekten als fester Bestandteil des Teams
  • Erstellung von 3-D-Konstruktionszeichnungen (Autodesk Inventor)
  • Erstellung von Zeichnungen, Stücklisten und Montageunterlagen als wichtigste Kommunikationselemente mit Kunden und Lieferanten
 

Ihre Qualifikation:
  • Realschulabschluss (mit gutem Abschluss)
  • technisches Verständnis
  • gute Noten in Mathematik, Physik, Englisch

Sie sind motiviert, kreativ, zielstrebig und teamfähig. Ihr Interesse an technischen Aufgabenstellungen und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot
  • Wir sorgen für eine umfangreiche Betreuung während der Ausbildung durch ausgewählte Ansprechpartner.
  • Wir gestalten Ihre Ausbildung in abwechslungsreichen und interessanten Einsatzbereichen, die die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Mitarbeit bieten.
  • Wir fördern nicht nur Ihre fachliche sondern auch Ihre persönliche Entwicklung.
  • Sie sind ein fester Bestandteil unseres Teams.
Wie ist die Ausbildungszeit aufgebaut?

Die Ausbildungszeit von 3,5 Jahren ist in verschiedene Lernfelder gegliedert, um die schulischen sowie betrieblichen Lerninhalte zu optimieren.

Kernpunkte der Ausbildung:
  • anfertigen von Skizzen und Entwürfen
  • erstellen von normgerechten Fertigungszeichnungen
  • planen und konzipieren von Bauteilen und -gruppen
  • konstruieren von Bauteilen mit 3D-CAD-Systemen unter Berücksichtigung von Werkstoffeigenschaften und Fertigungsverfahren
  • berücksichtigen von Gestaltungsvorgaben für Bauteilformen
  • ausführen von Simulationen
  • Fertigungstechnik
  • anwenden von Normen und Richtlinien zur Sicherung von Prozess- und Produktqualität
  • Steuerungs- & Elektrotechnik
  • visualisieren und präsentieren von Arbeitsergebnissen
  • Planung von Projekten und kundenorientierte Durchführung
  • berücksichtigen und anwenden von Methoden des Projekt- und Qualitätsmanagements
  • Unterstützung beim Erstellen technischer Dokumentationen
  • überbetriebliche praktische Ausbildung in Messen & Prüfen an Systemen sowie manuelle & maschinelle Metallverarbeitung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich für den Ausbildungsstart Septemper 2019!

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse, Nachweise über Praktika etc.) und stehen Ihnen vorab für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

 

Ihr Kontakt:
Katrin Sinning
Mitglied der Geschäftsleitung
Telefon: +49 (0) 6621 / 5076-25 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungsanschrift:
AFOTEK GmbH
Erfurter Straße 17
D-36251 Bad Hersfeld